Bootsfett SWF2

  • Beschreibung
  • Seewasserbeständiges Schmier- und Dichtfett auf Basis einer
  • speziellen Calcium-Seife
  • Eigenschaften
  • Techmol Schmierfett SWF2 enthält einen Haftverbesserer sowie
  • besonders ausgesuchte Wirkstoffe gegen Oxidation,
  • Rost und Korrosion. Die Wasserbeständigkeit und Haftfähigkeit
  • wurde in einem speziellen Abspül- und Auswaschbarkeitstest
  • mit Seewasser gebrüft
  • Einsatztemperaturbereich:
  • -20°C bis +100°C
  • Techmol Schmierfett SWF2 ist ein seewasserbeständiges
  • Schmierfett mit hervorragenden Rost- und Korrosionsschutzeigenschaften.
  • Es ist einsetzbar an außen liegenden
  • Schiffsteilen, in Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft zur
  • Schmierung und zum Schutz von Maschinen, Gelenken,
  • Drahtseilen, etc., die Wasserkontakt ausgesetzt sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kenndaten

  • Kurzbezeichnung KPF2G-20
  • DIN 51502
  • NLGI-Klasse 2
  • DIN 51818
  • Walkpenetration 265-295 1/10 mm
  • DIN ISO 2137
  • Tropfpunkt >140 °C
  • DIN ISO 2176
  • Ölabscheidung nach 7 Tagen
  • bei 40°C
  • 2,4 %
  • DIN 51817
  • Ölabscheidung nach 18 Stunden
  • bei 40°C
  • 0,7 %
  • DIN 51817
  • Fließdruck bei -20°C <1400 mbar
  • DIN 51805
  • Emcor-Korrosionsgrad 0/0
  • DIN 51802
  • Kupferkorrosion nach 24
  • Stunden bei 100°C
  • 1 b
  • DIN 51811
  • Verhalten gegenüber Wasser 0-90
  • DIN 51807 Teil 1
  • Basisoel
  • Viskosität bei 40°C 100 mm²/s
  • ASTM D 7042-04
  • Flammpunkt 232 °C
  • DIN ISO 2592
  • Pourpoint -24 °C
  • DIN ISO 3016